Knuddel-Würmer
– Ideal für die Verwertung von Wollresten! –

Wenn auch Du Dir knallig bunte Knuddel-Würmer häkeln möchtest, ist diese Anleitung genau das Richtige für Dich.

Du kannst hier prima Deinen Wollreste-Berg verkleinern, denn Du benötigst von der Hauptfarbe für einen Wurm gerade mal knapp auto g Baumwolle und ein paar Wollreste in Schwarz, Weiß und einer Farbe für die Schleife.
Angefangene Knäule müssen also nicht mehr länger traurig in einer Ecke liegen – verwandle sie schnell und einfach in lustige Würmer!

Die Knuddel-Würmer können als Greifling oder Spielzeug für Kinder gehäkelt werden.
Eine Verwendung als Knautsch-Wurm zum Stressabbau ist aber genauso gut möglich.

Die Anleitung umfasst insgesamt 15 Seiten und enthält viele Fotos.

Mit einem Baumwollgarn (Lauflänge 125 m / 50 g) wie z. B. Catania von Schachenmayr, Cotton Quick von Gründl, Miami von RedHeart oder Carina Baumwolle und einer Häkelnadel Nr. 3 wird die Figur ca. 19 cm groß.

Bitte beachtet dabei, dass es sich hierbei nur um die Häkelanleitung handelt, nicht um das fertige Produkt.

Die Anleitung ist nur in Deutsch erhältlich und beinhaltet keinen Häkelgrundkurs. Grundkenntnisse im Häkeln sollten daher vorhanden sein.

Bitte hinterlegt bei der Kaufabwicklung eure Email-Adresse, ich werde euch die Datei dann direkt per Email zuschicken.

Für alle meine Artikel gilt:
Es ist untersagt, diese Anleitung oder eine Übersetzung dieser Anleitung zu verkaufen, vervielfältigen, tauschen oder zu veröffentlichen. Ebenso ist es untersagt, die Fertige aus dieser Anleitung entstandene Figur im Internet oder bei lokalen Ereignissen (z. B. Märkte und Ladengeschäfte) zu verkaufen. Für evtl. Fehler in der Anleitung kann keine Haftung übernommen werden.

image 0